Maßnahmen gegen COVID-19

Die Beschlüsse des 1. oBC zum Thema COVID-19 beinhalten folgende Maßnahmen seitens der Verbindung:

  • keine Veranstaltungen mehr bis zum 2. oBC
  • das 99. Stiftungsfest wird ausgesetzt und ggf. im Wintersemester nachgeholt
  • bis zum 2. oBC gilt in der Budenordnung der Zusatz, dass sich zu keinem Zeitpunkt mehr als 10 Personen in den Vereinsräumlichkeiten befinden dürfen – damit ein ausreichender Sicherheitsabstand von 1,5 m zwischen allen Personen gewahrt werden kann.

Seitens der Vereinsleitung weisen wir darauf hin, dass diese Regelungen subsidiär zu den jeweiligen staatlichen Maßnahmen gelten. D.h. weitere Einschränkungen durch Verordnungen oder Bescheide der zuständigen staatlichen Organe sind möglich und klarerweise zu befolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code